Tag 3: Örebro - Östersund

Tag 3: von Örebro nach Östersund

Und immer weiter rein ins schöne Schweden. Das Wetter passt und auch die Natur zeigt sich von der besten Seite. Die Tagesaufgabe besteht aus Fisch fangen, Holz sammeln , Feuer machen, den Fisch räuchern und essen. Da wusste ich noch nicht was Surströmming ist.

Am Abend dann wurde eine Dose geöffnet und ich habe versucht den Fisch zu essen. 

Morgen startet dann die eigentliche Rallye für uns, denn wir konnten zu unserem Lieblingsteam stoßen.

TEAM DRIVINGLUST, zieht Euch warm an. 

mehr lesen 0 Kommentare

Tag 2: von Österlen nach Örebro (Schweden

Tag 2 unserer Rallye, am Ende des Tages sollten wir einen Findling mit unserem Auto finden. Haben wir nicht, dafür aber diesen wunderschönen Runenstein. Ist ja auch irgendwie ein Findling.

Aber zurück zum Tagesbeginn, neben einem Sarg aufwachen war noch nie unser Ziel. Wir haben es aber gut überstanden. Heute liegen einige Kilometer vor uns, welche uns tiefer ins Land führen sollen. Bei schönstem Wetter ging es los, direkt zur ersten Panne. Sprit alle und Batterie versagt, na toll. Der "Alte" geht natürlich auf das Dach. Nach dieser Einlage haben wir im Anschluß dem Team Süd Zucker geholfen. (Keilriemen gerissen) Am Abend dann gab es unsere persönliche Tagesaufgabe, WIR vernichten alles Bier vom Team Hanse Punk. Das war spitze, vielen Dank an Christian, Christian und Kolja. Da Aktion war mega geil.

mehr lesen 0 Kommentare

Tag 1: Rallye Start

Jetzt gehts los!!

Was ist das für ein tolles Gefühl.

200 Teams, mit zum Teil sehr fragwürdigen fahrbaren Geräten, wollen heute noch in Schweden einfallen und wir sind dabei.

Das erste Team hat schon vor dem Start den Schraubendreher ausgepackt und versucht den Anlasser zu richten. Viel Spaß abei.

Wir starten dann schon mal und freuen uns auf die Wickinger Taufe. Da muß ich wohl oder übel doch auf die Knie fallen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

TAG 0:  Anreise

Wir starten unser Abenteuer schon einen Tag eher und übernachten bei guten Freunden in Zarrentin. Vielen Dank Kathleen und Maik, für die schöne Party, unsere Kopfschmerzen waren bis weit ins schwedische Hinterland präsent.

0 Kommentare

Rallye Warm Up Party

So langsam beginnt die heiße Phase und wir möchten uns bei allen unseren Unterstützern schon mal bedanken.

Die Rallye startet in 18 Tagen und wir haben noch einiges organisatorisch zu erledigen, wir wollen aber den Spaß und das Feiern nicht zu kurz kommen lassen.

Deshalb gibts eine Rallye-Warm-Up -Party zu der Ihr herzlich eingeladen seit.

 

Wir freuen uns auf Euch,

Euer Team SachsenPower

1 Kommentare